Archiv für Oktober 2013

"Green Day"-Unterrichtspaket

Dienstag, 15. Oktober 2013

Jugendliche suchen einen Job, der sie herausfordert und der zugleich eine sichere Zukunft bietet. Außerdem soll der zukünftige Beruf den persönlichen Wertvorstellungen entsprechen, die Work-Life-Balance respektieren und etwas Gutes für Mensch und Klima bewirken.

„GREEN DAY“-UNTERRICHTSPAKET

Die „Unterrichtsmaterialien für die Berufsorientierung“ stellen grüne Berufe aus dem Bereich Klima- und Umweltschutz vor. Mithilfe von Arbeitsblättern, Evaluationsbögen, Schülerflyern, Poster und Bildungsfilm können Schüler ihren „Green Day“-Besuch vor- und nachbereiten. Dabei erhalten sie einen Einblick in die Bedeutung und Vielfalt grüner Berufe. Der „Green Day“ ist der Tag der Umweltberufe in ganz Deutschland. Jährlich am 12. November laden Unternehmen, Hochschulen, Handwerksbetriebe u.v.m. Schüler aus ihrer Region ein, grüne Berufe in der Praxis zu erleben.

Der „Green Day“ wird durchgeführt von der Zeitbild Stiftung und gefördert vom Bundesumweltministerium aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative.

Alle Materialien können kostenlos heruntergeladen werden unter www.greenday2013.de/downloads

Islam und Muslime in Deutschland

Dienstag, 15. Oktober 2013

In Berlin diskutierten Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 17 und 23 Jahren auf der Jungen Islam Konferenz über das Zusammenleben in der Einwanderungsstadt Berlin.

Zeitbild entwickelte und gestaltete einen Reader, der den Teilnehmern der Jungen Islam Konferenz als Vorbereitungsmaterial und Nachschlagewerk dient. Die Junge Islam Konferenz – Deutschland (JIK) ist ein bundesweites Diskussionsforum, das junge Menschen dazu anregt, sich über die Rolle des Islams und der Muslime in Deutschland auszutauschen. Sie gibt außerdem Empfehlungskataloge an die Deutsche Islam Konferenz ab. Berlin richtet als erstes Bundesland die Junge Islam Konferenz in diesem und in den kommenden drei Jahren auf Länderebene aus.