Archiv für April 2015

Bundestag und Schule

Montag, 13. April 2015

Viele Jugendliche sind weit mehr am politischen Geschehen interessiert, als dies üblicherweise von ihnen angenommen wird. Vielmehr wünschen sie sich Informationen darüber, wie sie sich aktiv mit den verfassungsrechtlich festgelegten Entscheidungsprozessen und mit der Funktionsweise der parlamentarischen Demokratie auseinandersetzen können, und Materialien, mit deren Hilfe sie die komplexen politischen Sachverhalte besser verstehen lernen.

Das neue Bildungsmaterial „Bundestag und Schule“ bietet dies. Die Mappe mit 29 Arbeitsblättern wird seit 2002 vom Zeitbild Verlag in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bundestag herausgegeben. Die vorliegende 4. Auflage wendet sich an Lehrkräfte der Sekundarstufe I und II in allgemeinbildenden Schulen. Es greift die Themen „Wahlen“, „Parlamentarische Demokratie“, „Gesetzgebung“ und „Verfassungsorgan: Deutscher Bundestag“ für den Schulunterricht auf und bietet Anknüpfungspunkte für die Fächer Berufsorientierung, Deutsch, Geschichte, Religion oder Ethik, Sozial- und Sachkunde sowie Darstellendes Spielen.


Kostenlose Bestellung

Sie können das Bildungsmaterial kostenlos bestellen unter www.btg-bestellservice.de.

Gib Abfall einen Korb

Montag, 13. April 2015

Das achtlose Wegwerfen und Liegenlassen von Müll ist nicht nur an öffentlichen Plätzen ein Problem. Auch in Schulen ist Vermüllung (engl. Littering) ein alltägliches Thema, das Nerven und Zeit kostet. Vielen Jugendlichen ist nicht bewusst, welche Folgen nachlässiges Müllverhalten für die Umwelt und das Wohlbefinden ihrer Mitmenschen hat.

Gib Abfall einen Korb

Hier setzt das Zeitbild Unterrichtsprojekt „Gib Abfall einen Korb“ auch 2015 mit neuen Arbeitsblättern wieder an: Jugendliche setzen sich mit ihrem Abfallverhalten auseinandersetzen; das große Poster mit Terminen und Tipps zum Abfall dient als Gestaltungselement für das Klassenzimmer. Seit 2013 führt Zeitbild in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU) das Projekt durch, bei dem Schulen Projekttage zum Thema Abfall durchführen und sich mit den Ergebnissen dieser Projekte auch noch am internationalen Wettbewerb „Junge Reporter für die Umwelt“ beteiligen.

In einem begleitenden Forschungsprojekt der Freien Universität Berlin wird zudem untersucht, wie sich das Abfallverhalten von Schülerinnen und Schülern durch dieses Bildungsprojekt verändert. Die Ergebnisse dienen dazu, die Materialien stetig zu verbessern.

Alle Materialien zum kostenlosen Download, den Link zum Forschungsprojekt der Freien Universität Berlin sowie weitere Materialien finden Sie hier:

weiter zur Themenseite Abfall