14.05.2015

Unsere Partner bei diesem Projekt

MEINE – DEINE – UNSERE WELT

Siegerehrung im bundesweiten Kunst- und Integrationsprojekt „Meine – deine – unsere Welt“:

Schülerteam der Konrad-Adenauer-Realschule in Köln erhält Auszeichnung für die beste Arbeit

Bei der Abschlussveranstaltung des bundesweiten Kunst- und Integrationsprojektes „Meine – deine – unsere Welt“ mit TV-Moderatorin Nina Moghaddam und Echo-Preisträger Mellow Mark trafen am 12. Mai 2015 die 15 besten Schülerteams aus ganz Deutschland zusammen. Vor einer Experten-Jury mit Vertretern aus Kunst, Medien und Bildung stellten die Schülerinnen und Schüler im KW Institute for Contemporary Art in Berlin ihre Kunstarbeiten zum Thema „Integration“ vor.

Collage, Graffiti, Plastiken, Malerei und Film: Auf vielfältigen Wegen und mit viel Kreativität hatten sich die Schülerinnen und Schüler dem Thema eines friedlichen Zusammenseins gewidmet.

Am meisten überzeugte die Arbeit von Can Uzunhan und Christian Zhang der Klasse 9a der Konrad-Adenauer-Realschule in Köln. In einem Fotocomic über die Vorbereitung einer Geburtstagsfeier zeigen sie, wie Freundschaft und Respekt miteinander verbunden sind. Den zweiten Platz belegten die Teams der Gesamtschule Waltrop und der Georg-Büchner-Realschule München.

Ein besonderes Highlight für die Teilnehmer bildete die Präsentation der Schülerarbeiten im KW Institute for Contemporary Art. „Es ist wichtig, dass Jugendliche ihre Kreativität zum Ausdruck bringen und Aufmerksamkeit erhalten. Dafür möchten wir ihnen hier eine Plattform bieten“, so Gabriele Horn, Direktorin des KW Institute for Contemporary Art.

Mehr als 300 Kinder und Jugendliche an ausgewählten Schulen in ganz Deutschland haben sich an dem Projekt beteiligt und ihre 15 Favoriten zur Endrunde nach Berlin geschickt. Die Werke sind in Zusammenarbeit mit Künstlerinnen und Künstlern mit Migrationshintergrund entstanden. Im Mittelpunkt stand dabei die kreative Auseinandersetzung mit den Themen „Integration“ und „interkultureller Dialog“.

„Meine – deine – unsere Welt“ ist ein Projekt der Zeitbild Stiftung und wird aus Mitteln des Europäischen Integrationsfonds kofinanziert.

Weitere Informationen gibt es hier 

Flyer Meine-deine-unsere Welt

Evaluationsbericht zum kostenlosen Download 

MDUW_Evaluationsbericht

Abschlussdokumentation des Projektes

Abschlussdokumentation_Meine_deine_unsere_Welt