05.02.2016

SOZIALE MARKTWIRTSCHAFT

Wer war Ludwig Erhard? Und was wissen die Jugendlichen heute über die Soziale Marktwirtschaft als Grundpfeiler unseres Wirtschaftssystems?

UNTERRICHTSPROJEKT SOZIALE MARKTWIRTSCHAFT

Die Soziale Marktwirtschaft droht in Vergessenheit zu geraten. Laut Umfragen glauben nur noch 15 Prozent der Bevölkerung, dass es in der Wirtschaft gerecht zugeht. Aus der Wirtschaft kommen verstärkt Klagen, dass es Jugendlichen an Kenntnissen und Fähigkeiten in wirtschaftlichen Fragen erheblich mangelt.

Das handlungsorientierte Unterrichtsprojekt vom Zeitbild Verlag in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) soll dazu beitragen, das Thema Wirtschaft nachhaltiger an den Schulen zu verankern.

Die Unterrichtsmaterialien „Soziale Marktwirtschaft“ bieten fachlich fundierte Informationen für die Lehrerinnen und Lehrer sowie Arbeitsblätter mit aktuellen Beispielen und spannenden Aufgaben für den handlungsorientierten Unterricht.

Das Material steht nur zum Download zur Verfügung und kann nicht bestellt werden!

Zum Download