Erdgas aus Deutschland

By

Erdgas spielt für den Erfolg der Energiewende eine zentrale Rolle. Allerdings ist die Abhängigkeit Deutschlands von Importen bei diesem Energieträger besonders hoch. Zwar verfügt Deutschland selbst durchaus über nennenswerte Erdgasvorkommen, jedoch steht die Gewinnung dieser Ressourcen mittels der Fracking-Technologie in der öffentlichen Diskussion.

Als klimafreundlichster fossiler Energieträger soll Erdgas gemäß dem Energiekonzept der Bundesregierung künftig eine wichtige Rolle für die Energieversorgung spielen. Derzeit ist dieser Ausbau jedoch ins Stocken geraten. Wesentliche Teile unseres Bedarfs an Erdgas beziehen wir aus Russland. Diese Abhängigkeit wurde bereits vor den aktuellen Ereignissen in der Ukraine kritisch diskutiert. Die Ausweitung der einheimischen Erdgasförderung in Deutschland ist jedoch nur mittels Fracking möglich. Diese Technologie wird in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert.

Das Zeitbild WISSEN “Erdgas aus Deutschland” gibt einen Überblick über den Stand dieser Debatte, über die Potenziale einheimischen Erdgases und die künftigen Einsatzmöglichkeiten dieses Energieträgers.

Erdgas aus Deutschland