Deutsch-chinesisches Klassenzimmer

By

Mit Hilfe von selbst erstellten 360-Grad-Video bereichern Schulen in Deutschland und China ihren Schulaustausch. Das innovative digitale Bildungsprojekt im Auftrag der Stiftung Mercator wird vom Goethe Institut Peking unterstützt. In Workshops in China und Deutschland machen sich Lehrkräfte mit der 360-Grad-Videotechnik vertraut und diskutieren didaktische Konzepte zur Einbindung dieser Technik in den Unterricht. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>