Deutsch-chinesisches Klassenzimmer

By

Mit Hilfe von selbst erstellten 360-Grad-Video bereichern Schulen in Deutschland und China ihren Schulaustausch. Das innovative digitale Bildungsprojekt im Auftrag der Stiftung Mercator wird vom Goethe Institut Peking unterstützt. In Workshops in China und Deutschland machen sich Lehrkräfte mit der 360-Grad-Videotechnik vertraut und diskutieren didaktische Konzepte zur Einbindung dieser Technik in den Unterricht. 


Medienbildungspreis für VirtualStudentXChange


VirtualStudentXChange in den Medien

Beitrag über das Gymnasium Höchstadt hier

Beitrag über die Mädchenrealschule Rosenheim hier

Beitrag über das Lise-Meitner-Gymnasium in Willich hier


Playlist auf YouTube 

Die 360-Grad-Videos sind in einer Playlist zusammengestellt und können hier angesehen werden:

zur Playlist


Videotutorial zur Bearbeitung von 360-Grad-Videos

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

 


TV-Beiträge aus Rosenheim und Willich

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

 

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

 


VirtualStudentXChange auf der #KonfBD17

 


Workshops in Peking und München