Einsatz für die Sicherheit

By

Das Unterrichtsprojekt “Einsatz für die Sicherheit” unterstützt Lehrkräfte dabei, die Themen Polizei und Rettungskräfte – insbesondere die Inhalte der Kampagne des Bundesinnenministeriums “Für ein sicheres Deutschland” – im praxisorientierten Unterricht zu behandeln.

Jugendliche erhalten im Rahmen des Unterrichtsprojekts ein Verständnis für die Bedeutung, Herausforderungen und Problemlagen (Gaffer, Pöbeleien, Beschimpfungen und körperliche Angriffe) von Polizei und Rettungskräften. Zugleich erarbeiten sie sich die modernen Berufsbilder der Einsatzkräfte und können diese als Chance für ihre persönliche berufliche Orientierung begreifen. Zusätzlich werden sie darin bestärkt, für Respekt gegenüber Polizei und Rettungskräften einzustehen und sich ehrenamtlich bei Einsatzdiensten zu engagieren.

Wissensmagazin mit Augmented Reality
Das Unterrichtsmaterial als Zeitbild WISSEN wurde im Rahmen eines Entwicklungsworkshops mit Vertretern des Bundesinnenministeriums, der verschiedenen Einsatzdienste, Lehrkräften und Jugendlichen konzipiert. Das Wissensmagazin beinhaltet mit Augmented Reality (AR) zusätzliche digitale Inhalte.

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wenn Sie das Zeitbild WISSEN zum bundesweiten Unterrichtsprojekt „Einsatz für die Sicherheit“ in Ihren Unterricht eingebunden haben, laden wir Sie ein, uns die nachfolgenden Fragen zu beantworten:

Evaluation in 3 Minuten ausfüllen!

DANKE: Wie viele andere Lehrkräfte des Zeitbild Schulnetzwerks helfen Sie damit dem Zeitbild Verlag, zukünftige Unterrichtsprojekte für Ihren Unterricht stetig zu verbessern. Ihre Antworten bleiben anonym und freiwillig.


Zeitbild WISSEN “Einsatz für die Sicherheit”
Sie können das 36seitige Wissensmagazin mit u. a. 10 Arbeitsblättern für den Unterricht hier kostenfrei herunterladen: